Rezept Grüner Spargel mit Parmesancreme

Line

Der Vorteil am grünen Spargel ist, dass du ihn nicht schälen musst. Ein italienisch anmutendendes Frühlingsgericht.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Raclette
Zeit
unter 30 min Zubereitung
Pro Portion
Ca. 250 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Spargel waschen, an den Enden schälen und in 5 cm lange Stücke schneiden, in Salzwasser 2 Min. kochen. Abschrecken. Tomaten waschen, klein würfeln. Basilikum oder Bärlauch waschen und hacken. Parmesan mit Eigelben, Sahne oder Milch verrühren, salzen und pfeffern. Raclettegerät anheizen. In die Pfännchen Spargel, Tomaten und Kräuter geben. Mit Käsecreme begießen. In 5 Min. goldbraun backen, nach Belieben mit Parmesanspänen bestreuen.

Rezept-Tipp

Weitere Rezepte & Tipps zur Zubereitung

>> Spargel

>> Raclette

>> Fondue

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Spargel schälen & zubereiten

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login