Rezept Gegrillter Spargel mit Tomatensauce

Unbestechlicher Vorteil beim grünen Spargel: Sie müssen Ihn nicht schälen. Die ideale Zutat für dieses raffinierte Gericht, das Sie auch kalt genießen können.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 2 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
15-Minuten-Abendessen
Zeit
unter 30 min Zubereitung
Pro Portion
Ca. 220 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Den Grill des Backofens vorheizen. Den Spargel waschen und die holzigen Enden abschneiden.

  2. 2.

    Spargel in einer flachen hitzebeständigen Form mit Salz, Pfeffer und 2 EL Öl mischen. Im Ofen (oben) unter den Grillschlangen in 10-12 Min. knackig braun grillen. Dabei ein- bis zweimal durchrühren.

  3. 3.

    Inzwischen die Tomaten waschen, putzen und grob würfeln. Zwiebel schälen und grob hacken. Basilikumblättchen von den Stängeln abzupfen. Tomaten, Zwiebel und Basilikum im Blitzhacker mittelfein zerkleinern. Mit dem übrigen Öl und Kapern mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Spargel servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login