Homepage Rezepte Hähnchen-Ananas-Burger

Zutaten

2 EL Öl
1 Prise getrocknete Chiliflocken
1/8 Ananas
2 mittelgroße Blätter Romanasalat
2 längliche Vollkornbrötchen (je ca. 60 g)
2 EL Butter
4 EL Ajvar (Glas)

Rezept Hähnchen-Ananas-Burger

Herrrlich saftiger Snack: Wames Hähnchenfilet mit Ananasscheiben auf Ajvar-Brötchen..

Rezeptinfos

unter 30 min
425 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Die Hähnchenbrustfilets flach schneiden und klopfen. In einer beschichteten Pfanne im heißen Öl von jeder Seite ca. 2 Min. braten, dabei mit Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel und Chiliflocken würzen. Abkühlen lassen.
  2. Die Ananas schälen, längs in Spalten schneiden, den harten Mittelstrunk entfernen und das Fruchtfleisch in dünne Scheiben schneiden. Den Romanasalat waschen und trocken schütteln.
  3. Die Brötchen halbieren, alle Hälften mit Butter und Ajvar bestreichen. Mit Hähnchen, Ananas und Salat belegt wieder zusammensetzen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)