Homepage Rezepte Handpies mit Obstfüllung

Rezept Handpies mit Obstfüllung

Blätterteig und Erdbeeren - mehr braucht es nicht für diese zuckerfreien Fruchttaschen.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
90 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 12 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für 12 Stück
  • 1 Pck. zuckerfreier Blätterteig (275 g, aus dem Kühlregal)
  • 12 Erdbeeren

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180° vorheizen.
  2. Den Blätterteig auf einem großen Schneidebrett flach auseinanderrollen. Der Länge und der Breite nach jeweils einmal halbieren.
  3. Diese Stücke dann jeweils dritteln, so dass 12 kleine Rechtecke entstehen.
  4. Die Erdbeeren waschen, putzen und in ca. 4 mm dicke Scheiben schneiden.
  5. Pro Rechteck 1 Erdbeere auf einer Seite des Teiges verteilen und die andere Hälfte darüber klappen. Den Teig an den Seiten festdrücken.
  6. Die Handpies auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und 20-25 Min. im Ofen auf mittlerer Schiene backen.
  7. Wichtig: Die Handpies laufen beim Backen etwas aus. Deshalb die Taschen nach dem Backen ca. 20 Min. auf dem Blech abkühlen lassen, damit sich alles wieder zusammenziehen kann.
  8. Die Handpies schmecken frisch am besten. Sie können aber auch bis zu 2 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Kräuterlachs im Blätterteig

26 knusprige Blätterteig-Rezepte

Strudel mit Blut- und Leberwurst

Deftige Blätterteig-Rezepte für jede Gelegenheit

Kaffeetörtchen

43 Rezepte für zuckerfreie Kuchen