Rezept Himbeer-Melonen-Salat mit Limettenzucker

Minzfrisch und fruchtig ein sommerlicher Dessert-Genuss!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Salate frisch angemacht
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 175 kcal

Zutaten

80 g
125 g
250 g
50 ml

Zubereitung

  1. 1.

    Für den Limettenzucker die Limetten heiß abwaschen und trocken reiben. Die Schale abreiben, den Saft auspressen. Die Minzeblätter waschen, mit einem Küchentuch trocken tupfen und fein hacken. Die abgeriebene Limettenschale und die Minzeblätter mit dem Zucker in einem Mörser fein zermahlen, bis sich der Zucker leicht grünlich verfärbt hat.

  2. 2.

    Die Melone halbieren, die Kerne mit einem Löffel entfernen. Das Fruchtfleisch mit einem Kugelausstecher herauslösen oder mit einem Messer herausschneiden und 1 cm groß würfeln, dabei einen Rand an der Schale stehen lassen. Die Melonenstücke mit 2 EL Limettensaft beträufeln, mit 1-2 EL Limettenzucker abschmecken und mit den verlesenen, gewaschenen und geputzten Himbeeren in den Melonenhälften anrichten.

  3. 3.

    Quark und Milch glatt rühren und mit 4-5 EL Limettenzucker süßen. In vier Schälchen anrichten und nochmals mit dem restlichen Limettenzucker bestreuen. Die Quarkcreme mit dem Salat servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login