Rezept Melonen-Minze-Sorbet

Frisch, frischer, Sorbet! Bei Hitzefrei-Temperaturen ist dies die ideale Nachspeise, um sich abzukühlen. Für solmmerliche Garteneinladungen!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 6 PORTIONEN
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Jahreszeiten Küche für die Familie
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 95 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Melone halbieren, Fruchtfleisch aus der Schale lösen, dabei die Kerne entfernen. Fruchtfleisch klein würfeln. Limette heiß waschen, 1 TL Schale abreiben, den Saft auspressen. Minze waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen.

  2. 2.

    100 ml Wasser mit Puderzucker, Limettenschale und -saft und Minzeblättchen aufkochen. 3 Min. köcheln lassen. Minzeblättchen entfernen. Melonenwürfel zugeben, kurz aufkochen, dann abkühlen lassen.

  3. 3.

    Die abgekühlte Masse im Mixer pürieren, gut durchrühren und in eine Edelstahlschüssel füllen. Das Melonenpüree 4 Std. in das Gefrierfach stellen. Zwischendurch immer wieder durchrühren.

  4. 4.

    Melonen-Minze-Sorbet in Gläser füllen und mit Minzeblättchen garnieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login