Homepage Rezepte Himbeer-Tiramisu

Zutaten

8 Löffelbiskuits (ca. 60 g)
6 EL frisch gepresster Orangensaft
1 Rezept Frischkäse-Dip
2 EL Ahornsirup
2 EL geraspelte Zartbitter-Schokolade (60 % Kakao)

Rezept Himbeer-Tiramisu

So gesund war Tiramisu noch nie! Außerdem sehen die Beeren ganz besonders hübsch aus und verschwinden eine nach der anderen im kleinen Leckermäulchen.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
455 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 kleine und 2 große Esser

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 kleine und 2 große Esser
  • 200 g tiefgekühlte Himbeeren
  • 8 Löffelbiskuits (ca. 60 g)
  • 6 EL frisch gepresster Orangensaft
  • 1 Rezept Frischkäse-Dip
  • 2 EL Ahornsirup
  • 2 EL geraspelte Zartbitter-Schokolade (60 % Kakao)

Zubereitung

  1. Die Himbeeren in 10 Min. leicht antauen lassen. Die Löffelbiskuits nebeneinander in eine flache rechteckige Form (ca. 15 × 20 cm) legen. Mit dem Orangensaft beträufeln.
  2. Die Frischkäsecreme (Zubereitung laut unterstehendem Link, dort Schritt 2) gleichmäßig auf den Biskuits verstreichen. Die Himbeeren darauf verteilen. Mit dem Ahornsirup beträufeln und mit den Schokoraspeln bestreuen.
  3. Das Himbeer-Tiramisu abdecken und mindestens 1 Std. im Kühlschrank durchziehen lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)

Kommentare zum Rezept

Frischkäse-Dip

Welches Rezept für den Frischkäse-Dip muss ich denn nehmen?

Ich versuchs jetzt mit Frischkäse und Sahne, hätte aber gerne Info wie es im Original sein soll.

danke

Gruß Uli

Frischkäse-Dip

Für alle die den Frischkäse-Dip für dieses Rezept suchen: Der ist bei dem Rezept "Süßes Obst-Fondue" dabei. Die beiden Rezepte sind im gleichen Kochbuch erschienen... (Was Kindern schmeckt)

 

Viel Spaß beim nachkochen :-)

Und wer das Buch nicht hat...

findet das Rezept hier: Süßes Obst-Fondue.

@pumkle18, man muss nur wissen, wie die Rezepte heißen, dann findet man hier ziemlich viel. Aber wer weiß schon, das ein Frischkäse unter Obst-Fondue abgelegt ist. Das ist Insider-Wissen. Ich tue mich ja schon schwer, in den Büchern im Rezeptregister die Rezepte auch wiederzufinden. Je nach dem, wie sie dort sortiert sind. Man kommt doch nicht drauf. Hier finde ich sie dann u.U. schneller wieder.

Liebe Küchengötter,

vielen Dank für Eure Hinweise. Ganz richtig, im Rezept für Süßes Obst-Fondue findet sich in Schritt 2 die Anleitung für den Frischkäse-Dip. Bitte entschuldigt den Umweg über die Kommentare hier unten, wir können im Moment nicht im Rezept verlinken. Viele Grüße aus der Küchengötter-Redaktion und lasst es Euch schmecken, das Himbeer-Tiramisu!

Login