Homepage Rezepte Hot-Dog-Spiesschen

Zutaten

4 kleine Strauchtomaten
2 dicke Gewürzgurken
1 Kopf Romanasalat
6 Scheiben Toastbrot
ca. 3 EL Mayonnaise (aus dem Glas)
ca. 3 EL Röstzwiebeln (Fertigprodukt)
1 runder Ausstecher (ca. 5 cm Ø)
12 kleine Holzspieße

Rezept Hot-Dog-Spiesschen

Rezeptinfos

30 bis 60 min
80 kcal
leicht

ZUTATEN FÜR 12 STÜCK

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 12 STÜCK

Zubereitung

  1. Die Tomaten waschen und die Stielansätze entfernen. Tomaten und Gewürzgurken in ca. 5 mm dünne Scheiben schneiden. Den Salat putzen, waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke teilen.
  2. Aus jeder Brotscheibe zwei Kreise (à ca. 5 cm Ø) ausstechen und auf einem heißen Grill oder in einer Grillpfanne rösten. Die Mini-Wiener ebenfalls auf dem heißen Grill oder in der Grillpfanne 3-4 Min. rundum braten.
  3. Je 1 TL Mayonnaise auf die gegrillten Brotkreise geben, dann jeweils 1 Scheibe Tomate, 1 Salatstück, 1 Scheibe Gurke und 1 Mini-Würstchen darauflegen und alles mit einem kleinen Holzspieß feststecken. Die Spießchen mit etwas Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen und mit Röstzwiebeln bestreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login