Rezept Hot-Dog-Spiesschen

Schnell und einfach zuzubereiten und einfach lecker sind diese Hot-Dog-Spiesschen. Auf Ihrem Partybüfett wird diese Leckerei sicherlich nicht lange liegen bleiben.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 12 STÜCK
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Das Kochbuch
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 80 kcal

Zutaten

4 kleine
2
dicke Gewürzgurken
1 Kopf
6 Scheiben
Toastbrot
ca. 3 EL
Mayonnaise (aus dem Glas)
ca. 3 EL
Röstzwiebeln (Fertigprodukt)
1
runder Ausstecher (ca. 5 cm Ø)
12
kleine Holzspieße

Zubereitung

  1. 1.

    Die Tomaten waschen und die Stielansätze entfernen. Tomaten und Gewürzgurken in ca. 5 mm dünne Scheiben schneiden. Den Salat putzen, waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke teilen.

  2. 2.

    Aus jeder Brotscheibe zwei Kreise (à ca. 5 cm Ø) ausstechen und auf einem heißen Grill oder in einer Grillpfanne rösten. Die Mini-Wiener ebenfalls auf dem heißen Grill oder in der Grillpfanne 3-4 Min. rundum braten.

  3. 3.

    Je 1 TL Mayonnaise auf die gegrillten Brotkreise geben, dann jeweils 1 Scheibe Tomate, 1 Salatstück, 1 Scheibe Gurke und 1 Mini-Würstchen darauflegen und alles mit einem kleinen Holzspieß feststecken. Die Spießchen mit etwas Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen und mit Röstzwiebeln bestreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login