Rezept Ingwerplätzchen

Engländer lieben Ingwer! Ob als Bier (Ginger Ale), Gelee oder eben in Weihnachtsplätzchen!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 70 Stück
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zeit
mehr als 90 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer

Zutaten

1
Ei
350 g
100 g
80 g
Erdnusscreme
80 g
kandierte Ingwerstücke
100 ml
4 EL

Zubereitung

  1. 1.

    Ei trennen. Mehl, Butter, Zucker, Erdnusscreme und Eigelb verkneten. Abgedeckt ca. 2 Stunden kalt stellen.

  2. 2.

    Erdnüsse und Ingwer im elektrischen Zerkleinerer pürieren. Sahne zugeben, kurz mit pürieren.

  3. 3.

    Teig portionsweise zwischen zwei aufgeschnittenen Gefrierbeuteln ca. 3 mm dick ausrollen. Kalt stellen. Kreise (ca. 5,5 cm Ø) ausstechen. Ränder mit Eiweiß bepinseln und jeweils 1/2 TL der Füllung in die Mitte geben. Kreise zusammenklappen, Ränder andrücken.

  4. 4.

    Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben. Mit Sahne bestreichen. Erdnüsse hacken und Plätzchen damit bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad auf mittlerer Schiene ca. 10 Minuten backen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login