Homepage Rezepte Italienische Nusstorte

Zutaten

4 Eier
200 g Puderzucker
2 EL Weizenmehl
2 EL Stärkemehl
Fett für die Form
500 g Sahne
2 EL Zucker

Rezept Italienische Nusstorte

Rezeptinfos

60 bis 90 min
390 kcal
leicht

ZUTATEN FÜR 1 SPRINGFORM VON 28 CM Ø/12 STÜCK:

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 1 SPRINGFORM VON 28 CM Ø/12 STÜCK:

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 175° vorheizen. Die Eier trennen. Die Eiweiße steif schlagen. Eigelbe und Puderzucker mit den Quirlen des Handrührgeräts zu einer cremigen Masse aufschlagen, Mehl und Stärkemehl unterrühren. Eischnee unterziehen. Die Nüsse mit der Teigmasse gut vermischen.
  2. Den Boden der Springform einfetten und die Masse einfüllen. Im heißen Ofen (Mitte, Umluft 160°) etwa 45 Min. backen. Wenn man mit einem Holzstäbchen in den Teig sticht, darf nichts daran kleben bleiben. Den Kuchen in der Form auskühlen lassen.
  3. Für die Füllung die Sahne mit Zucker steif schlagen. Den Kuchen aus der Form lösen, einmal waagerecht durchschneiden und mit der Hälfte der Sahne füllen.
  4. Die restliche Sahne auf der Torte verteilen und die Torte rundum vollständig damit einstreichen, mit den Walnusskernen verzieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login