Homepage Rezepte Juwelenstangen

Zutaten

90 g Rohrzucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 Ei
2 Prisen Salz
175 g Mehl
Glitzerzucker (aus dem Backregal)

Rezept Juwelenstangen

Zart-feiner Luxus mit aromatischen Macadamianüssen.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
45 kcal
leicht
Portionsgröße

ZUTATEN für ca. 60 Stück

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN für ca. 60 Stück

Zubereitung

  1. Die Butter mit dem Rohrzucker und dem Vanillezucker in einer Schüssel mit den Schneebesen des Handrührgeräts cremig rühren. Das Ei trennen. Das Eiweiß zum Bestreichen beiseitestellen.
  2. Eigelb und Salz unter die Butter-Zucker-Mischung rühren. Das Mehl dazugeben und unter die Buttermasse kneten. Den Teig in Klarsichtfolie wickeln und 30 Min. in den Kühlschrank legen.
  3. Inzwischen die Macadamianüsse fein blättrig hacken und auf einen flachen Teller geben. Den Backofen auf 175° (Umluft 160°) vorheizen. Das Backblech mit Backpapier auslegen. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 0,5 cm dick ausrollen und mit einem Messer in ca. 2 × 5 cm lange Stangen schneiden. Die Teigstangen mit dem Eiweiß bestreichen und in den Macadamianüssen wälzen.
  4. Die Stangen mit etwas Abstand auf das Blech legen. Im Backofen (Mitte) 12-15 Min. backen. Die Stangen herausnehmen, mit dem Backpapier vom Blech ziehen und mit Glitzerzucker bestreuen. Die Juwelenstangen auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)