Rezept Kakao-Bananen-Dip

Zum Kakao-Bananen-Dip passt am besten klein geschnittenes Obst nach Lust und Laune. Und wenn noch was übrig bleibt, schmecken die Reste auch als Brotaufstrich.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 250 g
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Kleinkinder, Kochen für
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 380 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Die Sahne steif schlagen. Die Banane schälen, in grobe Stücke teilen und mit Kakaopulver cremig pürieren.

  2. 2.

    Haselnüsse und Schlagsahne unter den Dip ziehen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

kertigun
Schnell und cremig

Der Kakao-Bananen-Dip ist schnell zubereiten und sehr cremig aufgrund der geschlagenen Sahne. Der Dip schmeckt auch gut als Aufstrich.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login