Homepage Rezepte Kaki-Möhren-Smoothie

Rezept Kaki-Möhren-Smoothie

Der Blütenhonig verleiht dem Kaki-Möhren-Smoothie eine besondere Note. Die Zubereitung geht superschnell und ganz einfach.

Rezeptinfos

unter 30 min
245 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 1 Glas (350 ml)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Glas (350 ml)

Zubereitung

  1. Kaki waschen und vierteln, dabei den Stielansatz herausschneiden. Das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale schaben. Banane schälen und in Stücke schneiden. Orange auspressen.
  2. Die Eiswürfel crushen. Kaki, Banane, Orangen-, Zitronen- und Möhrensaft mit Honig in den Mixer geben und fein pürieren. Eis zugeben, nochmals kräftig durchmixen, dann in ein Glas füllen.

Richtig gut schmecken Kakis erst in vollreifem Zustand (Hauptsaison: Oktober bis Dezember), wenn sie schön weich sind. Harte Früchte in Zeitungspapier wickeln und nachreifen lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)