Rezept Kalbshaxe mit Pilzen

Ein feines Gericht für den Herbst - die gemischten Waldpilze bringen den würzig-kräftigen Geschmack und dazu passen besonders gut Spätzle oder Semmelknödel.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 6 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Zart und saftig bei 80 Grad. Niedrigtemperaturgaren
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 420 kcal

Zutaten

3 EL
Öl
10 g
getrocknete Steinpilze
150 g
Kräuter-Crème-fraîche

Zubereitung

  1. 1.

    Backofen mit ofenfester Form auf 80° vorheizen. Fleisch salzen, pfeffern und in 2 EL Öl in einem Bräter rundherum 8-10 Min. anbraten. Fleisch in die Form setzen und 5 Std. im Ofen (unten) garen. Bräter beiseite stellen.

  2. 2.

    45 Min. vor Ende der Garzeit getrocknete Pilze in lauwarmem Wasser einweichen. Frische Pilze putzen und trocken abreiben, große halbieren. Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken.

  3. 3.

    Restliches Öl mit dem Bratensatz im Bräter erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin 1 Min. anbraten. Pilze und Thymian bei starker Hitze 5-6 Min. mitbraten. Eingeweichte Pilze ausdrücken, hacken, untermischen. Crème fraîche einrühren, alles 3 Min. köcheln lassen.

  4. 4.

    Kalbshaxe herausnehmen, in Scheiben vom Knochen schneiden. Bratensaft unter die Pilze rühren. Auf vorgewärmten Tellern servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login