Homepage Rezepte Kartoffel-Artischocken-Salat

Rezept Kartoffel-Artischocken-Salat

Für alle Kartoffelsalat-Liebhaber gibt es hier eine neue, spannende Variante mit Artischockenherzen, die sie vielleicht noch nicht kennen.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
100 kcal
leicht
Portionsgröße

ZUTATEN für 12 Personen

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln gründlich waschen, in einen Topf geben und mit Wasser bedecken. 3-4 Salbeiblätter und 1/2 TL Salz dazugeben. Die Kartoffeln zugedeckt bei mittlerer Hitze in ca. 25 Min. garen. Die Kartoffeln abgießen und kurz ausdampfen lassen, dann pellen und längs halbieren.
  2. Die Schalotten schälen und fein hacken. Die Chilischote längs aufschneiden, entkernen, waschen und in kleine Würfel schneiden.
  3. Die Kräuter waschen und trocken schütteln, die Blätter grob zerpflücken. Die Artischockenherzen in einem Sieb abtropfen lassen, dabei das Öl auffangen.
  4. Den Senf mit Essig, 1 EL Artischockenöl und Olivenöl verrühren. Schalotten und Chili unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Kartoffeln, Artischocken und Kräuter in eine Schüssel geben, die Salatsauce darübergießen und alles locker vermischen. Den Salat nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Kartoffeln ganz einfach pellen: so geht's!

Anzeige
Anzeige
Login