Homepage Rezepte Kartoffel-Lauch-Suppe mit Kräutern

Rezept Kartoffel-Lauch-Suppe mit Kräutern

Die vielen Kräuter machen diese Kartoffelsuppe zu einem frühlingshaften Leckerbissen.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
290 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Den Lauch putzen, längs aufschneiden, gründlich waschen und in feine Streifen schneiden. Die Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden.
  2. Die Butter im Suppentopf erhitzen, den Lauch darin bei mittlerer Hitze 3-4 Min. andünsten. Etwa 1 EL davon abnehmen und beiseite stellen. Die Kartoffeln in den Topf geben und kurz andünsten. Mit der Brühe aufgießen und zum Kochen bringen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze etwa 15 Min. garen, bis die Kartoffeln weich sind.
  3. Petersilie und Schnittlauch waschen und trockenschütteln, beides fein schneiden. Die Kresse vom Beet schneiden.
  4. Die Suppe pürieren, die Sahne einrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Den beiseite gestellten Lauch, Petersilie und Schnittlauch untermischen. Die Suppe mit der Kresse bestreut servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(3)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige
Login