Rezept Kartoffel-Möhren-Puffer mit Apfelmus

Wenn es schneller gehen soll, kann man für dieses Gericht auch fertig gekauftes Apfelmus oder -kompott verwenden.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Jeden Tag gut kochen
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 390 kcal

Zutaten

70 g
400 g
1
Ei
4 EL
4 EL
Butterschmalz

Zubereitung

  1. 1.

    Die Äpfel vierteln, schälen und vom Kerngehäuse befreien. In Schnitze schneiden und mit dem Zucker, 1/8 l Wasser und der Zimtstange in einem Topf zugedeckt bei schwacher Hitze etwa 15 Min. garen.

  2. 2.

    Inzwischen die Kartoffeln und die Möhren schälen und in der Küchenmaschine fein raspeln (mit der Gemüsereibe geht es auch, dauert aber länger). Die Mischung abtropfen lassen und mit dem Ei und dem Mehl mischen. Mit Salz und etwas Muskat abschmecken.

  3. 3.

    Jeweils Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen. Aus der Gemüsemasse kleine Puffer in die Pfanne setzen und bei mittlerer Hitze pro Seite 4-5 Min. braten.

  4. 4.

    Die Zimtstange entfernen, die Äpfel zerstampfen, eventuell noch leicht zuckern und zu den Puffern servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login