Rezept Kartoffeln mit Rucolapesto

Line

Geht schnell und schmeckt einfach genial, denn zum Abschluss werden die Kartoffeln mit dem Pesto im Ofen gratiniert. Schmeckt übrigens mit neuen Kartoffeln am besten.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Handtaschenkochbuch vegetarisch
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 465 kcal

Zutaten

Zubereitung

  1. 1.

    Kartoffeln waschen und abbürsten, in ausreichend Salzwasser ca. 18 Min. garen. Pinienkerne in einer kleinen Pfanne ohne Öl rösten, bis sie duften. Knoblauch schälen, Rucola waschen, verlesen und trocken schütteln, den Käse reiben. Alles mit dem Öl im Mixer pürieren, salzen und pfeffern.

  2. 2.

    Backofen auf 225° (Umluft 200°) vorheizen. Kartoffeln abgießen, über Kreuz einschneiden, etwas auseinander drücken und in eine Gratinform setzen. Tomaten halbieren, danebensetzen. Pesto in die Kartoffeln und auf die Tomaten geben, im Ofen (Mitte) 5 Min. gratinieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login