Rezept Kartoffelpüree

Line

Cremiges Kartoffelpüree zergeht einem förmlich auf der Zunge. Schmeckt toll als Beilage zu Hackbraten. Und wenn was übrig bleibt, gibt's am Tag darauf Herzoginkartoffeln.

Kartoffelpüree
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Kochen für die Familie
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 225 kcal

Zutaten

300 ml
2 EL

Zubereitung

  1. 1.

    Kartoffeln waschen und mit 1 TL Salz in ca. 1/2 l Wasser zum Kochen bringen. Die Kartoffeln müssen nicht ganz mit Wasser bedeckt sein, sie garen auch im Dampf darüber. Bei kleiner Hitze zugedeckt 20-25 Min. garen.

  2. 2.

    Lassen sich die Kartoffeln dann leicht einstechen, abschrecken und noch heiß pellen.

  3. 3.

    Kartoffeln durch eine Kartoffelpresse drücken oder mit einem Kartoffelstampfer zerdrücken. Milch mit 1 TL Salz, der Butter und etwas Muskat erwärmen und unter das Kartoffelmus rühren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login