Homepage Rezepte Kartoffelpuffer

Rezept Kartoffelpuffer

Rezeptinfos

30 bis 60 min
170 kcal
leicht

Für 4-6 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4-6 Personen

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln schälen, mit der Küchenreibe oder mit dem Raspeleinsatz der Küchenmaschine fein reiben und mit dem Saft in eine Schüssel geben.
  2. Das Reismehl über die Kartoffeln stäuben. 1 1/2 TL Salz, 1/2 TL Pfeffer sowie die Muskatnuss hinzufügen und alles mit dem Kochlöffel unterrühren.
  3. In einer beschichteten Pfanne 4 EL Öl erhitzen, mit einem kleinen Schöpflöffel je vier Häufchen der Kartoffelmasse hineingeben. Mit dem Pfannenwender glatt streichen.
  4. Bei mittlerer Hitze die Kartoffelpuffer auf beiden Seiten in je ca. 2 Min. goldgelb braten. Die fertigen Puffer auf den mit Backpapier belegten Rost legen und im heißen Backofen bei 100° warm stellen.
  5. Auf diese Weise fortfahren, bis die Kartoffelmasse aufgebraucht ist. Bei Bedarf erneut Öl in die Pfanne geben.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login