Homepage Rezepte Kasseler-Rotkohl-Auflauf

Zutaten

2 Beutel Kartoffelpüree (à 3 Portionen; für je 1/2 l Wasser)
4 EL Röstzwiebeln
450 g aufgetauter TK-Apfel-Rotkohl
Fett für die Form

Rezept Kasseler-Rotkohl-Auflauf

Ein deftiges All-in-one-Gericht: Rotkohl, Kartoffelpüree und Kasselerwürfel werden zusammen in einer Form gegart. Gelingt leicht und schmeckt garantiert!

Rezeptinfos

60 bis 90 min
725 kcal
leicht

4

Zutaten

Portionsgröße: 4

Zubereitung

  1. Kasseler in ca. 1 cm große Würfel schneiden. 1 l Wasser aufkochen lassen. Püreeflocken mit einem Schneebesen einrühren. Röstzwiebeln unterheben. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
  2. Backofen auf 200° vorheizen. Eine Auflaufform fetten. Den Rotkohl darin glatt streichen. Püree darauf verteilen. Kasseler darüber streuen.
  3. Den Käse fein raspeln und über die Kasselerwürfel streuen. Den Auflauf im heißen Backofen (unten, Umluft 180°) ca. 35 Min. garen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login