Homepage Rezepte Kirscheis mit Schokolade

Zutaten

3 EL Puderzucker
150 g Mascarpone
6 Eisförmchen mit Stiel

Rezept Kirscheis mit Schokolade

Kirschen und Schokolade passen wunderbar zusammen. Hier werden sie raffiniert als Eis am Stiel kombiniert.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
210 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 6 Eis à 50 g

Zutaten

Portionsgröße: Für 6 Eis à 50 g

Zubereitung

  1. Die Kirschen mit dem Zitronensaft, dem Puderzucker und dem Mascarpone in eine Rührschüssel geben. Alle Zutaten mit dem Pürierstab fein pürieren.
  2. Die Eismasse in die Eisförmchen füllen und mindestens 4 Std. gefrieren lassen. Vor dem Servieren die Schokolade grob hacken und in einer kleinen Metallschüssel über dem heißen Wasserbad schmelzen. Etwas abkühlen lassen. Die getrockneten Sauerkirschen fein hacken.
  3. Das Kirscheis aus den Formen lösen, die Spitzen kurz in die warme Schokolade tauchen und sofort mit den gehackten Sauerkirschen bestreuen. Auf Backpapier ablegen und kurz antrocknen lassen. Dann nochmals ca. 10 Min. in das Tiefkühlfach legen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)
Login