Homepage Rezepte Klassiker: Spaghetti alla carbonara

Rezept Klassiker: Spaghetti alla carbonara

Im Handumdrehen zubereitet und immer wieder gut - Spaghetti alla carbonara.

Rezeptinfos

unter 30 min
750 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Im großen Topf 4-5 l Wasser mit 1 EL Salz aufkochen. Spaghetti reinschütten und mit dem Kochlöffel nachschieben, bis alle unter Wasser sind. Nudeln bissfest kochen – dauert ungefähr 8 Minuten, besser vorher schon probieren. Eine Schüssel und vier Spaghettiteller in den Backofen stellen – bei ungefähr 50 Grad.
  2. Inzwischen Pancetta oder Speck in kleine Würfel schneiden. Knoblauch schälen, fein schneiden. Öl warm werden lassen. Speckwürfelchen darin warm und leicht knusprig werden lassen, Knoblauch unterrühren.
  3. Eier, Sahne und Käse in die warme Schüssel schütten und verrühren. Nudeln abgießen, sofort mit dem heißen Speck zur Eiermasse schütten, pfeffern, gut durchrühren und gleich in Teller verteilen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(15)