Homepage Rezepte Klassischer Eierlikörkuchen

Zutaten

4 Eier
250 g Zucker
200 ml Öl
200 ml Eierlikör + 3 EL für den Guss
50 g Schokoraspel
300 g Mehl
1 Päckchen Backpulver
100 g Puderzucker
Fett für die Form

Rezept Klassischer Eierlikörkuchen

Machen Sie Ihrer Oma mit diesem Kuchen eine Freude - alte Damen stehen auf Eierlikör!

Rezeptinfos

60 bis 90 min
340 kcal
leicht

Für 1 Kastenform von 30 cm Länge (15 Stücke)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Kastenform von 30 cm Länge (15 Stücke)
  • 4 Eier
  • 250 g Zucker
  • 200 ml Öl
  • 200 ml Eierlikör + 3 EL für den Guss
  • 50 g Schokoraspel
  • 300 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 100 g Puderzucker
  • Fett für die Form

Zubereitung

  1. Ofen auf 200° vorheizen und die Form fetten. Eier und Zucker dick-cremig schlagen. Öl und 200 ml Eierlikör dazugeben. Schokoraspel, Mehl und Backpulver rasch unterrühren. Den Teig in die vorbereitete Form füllen und den Kuchen im Ofen (unten, Umluft 180°) 45-50 Min. backen.
  2. Den Puderzucker mit 3 EL Eierlikör zu einem Guss verrühren und den abgekühlten Kuchen damit bestreichen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(3)
Anzeige
Anzeige
Login