Rezept Knusprige Mandelröschen

Gedünstetes Gemüse ist Ihnen zu langweilig? Dann probieren Sie doch das hier mal aus! Karamellisierte Mandeln und Obstessig sorgen für Pep.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Fleischgerichte zart & saftig
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 250 kcal

Zutaten

600 g
Kohl (weißer und grüner Blumenkohl, Romanesco und/oder Brokkoli)
3 Scheiben
Toastbrot
6 EL
2 TL
Puderzucker
1 EL
Marillen- oder Quittenessig (ersatzweise Apfelessig)
80 ml
Gemüsebrühe (Instant)

Zubereitung

  1. 1.

    Kohl waschen, putzen und in gleich große Röschen teilen. In einem breiten Topf Salzwasser aufkochen. Den Blumenkohl und Romanesco dazugeben und in ca. 6 Min. bissfest garen. Den Brokkoli nach 3-4 Min. mit ins Wasser geben. Dann das Gemüse in ein Sieb abgießen und eiskalt abschrecken.

  2. 2.

    Toastbrot entrinden und in kleine Stückchen zupfen. 4 EL Butter in einer Pfanne zerlassen. Das Brot und die Mandelblättchen darin bei mittlerer Hitze goldbraun rösten. Mit dem Puderzucker bestäuben und karamellisieren lassen. Salzen und pfeffern.

  3. 3.

    In einer zweiten Pfanne die übrige Butter aufschäumen lassen und die Kohlröschen darin kurz anbraten. Mit Essig ablöschen, die Brühe angießen und das Gemüse 1 Min. dünsten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit den knusprigen Mandelbröseln überstreuen und servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login