Homepage Rezepte Kartoffelpüree mit Safran & Mandeln

Rezept Kartoffelpüree mit Safran & Mandeln

Eine raffinierte Variation des Klassikers. Durch Safran wird der schlichte Kartoffelbrei schön gelb, die gerösteten Mandeln bringen nussiges Aroma.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
400 kcal
leicht

FÜR 4 PERSONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 4 PERSONEN

Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen und 20 Min. in kochendem Salzwasser garen. Abgießen und 5 Min. ausdampfen lassen. Kartoffeln durch die Presse drücken oder stampfen.
  2. Safranfäden mit etwas Salz zerreiben. In 3 EL warmem Wasser ziehen lassen. Milch und Sahne aufkochen, die Safranmischung zugeben. Die Safransahne mit dem Schneebesen unter die Kartoffelmasse rühren. Das Püree mit Pfeffer abschmecken. Butter erhitzen und leicht bräunen. Über das Püree gießen und mit Mandelblättchen bestreuen. Passt zu Geflügel.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Kartoffeln ganz einfach pellen: so geht's!

Anzeige
Anzeige
Login