Homepage Rezepte Kokos-Fischsuppe

Zutaten

2 EL Fischsauce (ersatzweise helle Sojasauce)
100 ml Gemüsebrühe (Instant)
1 TL Tom-Kha-Suppenpaste (Asienladen)
3 Limettenblätter (nach Belieben)

Rezept Kokos-Fischsuppe

Machen Sie doch einmal selbst eine Thai-Suppe! Diese hier geht ganz einfach und ist im Handumdrehen zubereitet.

Rezeptinfos

unter 30 min
550 kcal
leicht

Zutaten

Zubereitung

  1. Das Fischfilet würfeln und mit 1 EL Fischsauce beträufeln. Kirschtomaten waschen und halbieren. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und schräg in 2 cm lange Stücke schneiden.
  2. Kokosmilch mit Brühe und Suppenpaste in einem Topf aufkochen. Limettenblätter waschen und hinzufügen, falls verwendet. Fisch, Tomaten und Frühlingszwiebeln zugeben und 3 Min. bei schwacher Hitze garen. Mit Fischsauce und Limettensaft abschmecken. Limettenblätter vor dem Servieren entfernen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige
Login