Homepage Rezepte Kotzender Halloween-Kürbis

Rezept Kotzender Halloween-Kürbis

Perfekt für die nächste Halloween-Party: Guacamole mit Nachos.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
330 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 10 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 10 Portionen

Für die Deko

Zubereitung

  1. Avocados halbieren und die Steine entfernen. Das Fruchtfleisch aus der Schale lösen und in eine Schüssel geben. Die Knoblauchzehe schälen und zerdrücken. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden.
  2. Sambal Oelek, Limettensaft, Kreuzkümmel, Paprikapulver, Knoblauch und Frühlingszwiebeln zu den Avocados in die Schüssel geben und grob pürieren. Die Tomaten unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Den Kürbis waschen und trocken tupfen. Mit einem scharfen Messer vom Kürbis oben einen Deckel abschneiden. Den Kürbis mithilfe eines Esslöffels aushöhlen. Mit dem Messer Augen und Mund in die Schale schneiden. Kürbisgeist auf eine Platte setzen. Die Guacamole aus dem Kürbismund quellen lassen. Die Nachos ringsherum anrichten.
Rezept bewerten:
(3)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Kürbis-Apfel-Suppe mit Ingwer

Die 38 besten Kürbissuppen

Gefüllte Hokkaidokürbisse

14 Rezepte für gefüllte Kürbisse

Kürbisbiskuit mit Erdbeeren und Avocadocreme

33 Kürbiskuchen & -Desserts