Rezept Lamm aus dem Ofen

Für diesen Festtagsbraten sollte man auf jeden Fall auf gute Qualität des Fleisches achten - besonders zart und saftig ist Lammfleisch aus artgerechter Tierhaltung.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(5)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN:
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Deutschland
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 955 kcal

Zutaten

grobes Meersalz
50 g
1 Stange
1 EL
Öl
¼ l Weißwein (ersatzweise leichte Fleischbrühe)
200 g
2 TL
Speisestärke

Zubereitung

  1. 1.

    Die Lammkeule häuten und die Fettschicht bis auf einen ganz dünnen Rest abschneiden. Das Fleisch trockentupfen. Den Rosmarin waschen, trockenschütteln, die Nadeln abzupfen und fein hacken. Die Pfefferkörner mit gut 1 TL Meersalz im Mörser zerdrücken, den Rosmarin zugeben und ein wenig zerreiben, bis er Aroma abgibt.

  2. 2.

    Die Butter zerlassen und die Gewürze darin kurz erwärmen. Die Lammkeule rundum damit bepinseln. Den Backofen auf 200° vorheizen. Zwiebeln, Möhren, Lauch und Sellerie waschen bzw. putzen und in ½ cm breite Streifen schneiden. In einem Bräter das Öl erhitzen, das Gemüse darin leicht anrösten.

  3. 3.

    Die Lammkeule auf das Gemüse setzen, in den Ofen (Mitte, Umluft: 180°) schieben, ⅛ l Wein angießen und 30 Min. garen. Die Keule vorsichtig wenden, den restlichen Wein angießen und das Fleisch 45 Min.-1 Std. braten.

  4. 4.

    Die Keule auf eine Servierplatte heben und im abgeschalteten Ofen 15 Min. ziehen lassen. Den Bratfond mit ½ l Wasser loskochen, durch ein Sieb streichen und das Fett abschöpfen. Die Sahne mit Stärke verrühren, in die Sauce rühren und aufkochen lassen, bis die Sauce gebunden ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, extra servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(5)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login