Homepage Rezepte Lamm-Burger für Zwei

Rezept Lamm-Burger für Zwei

American Style: Selbst gemacht, übertreffen diese Burger jedes gekaufte "Fastfood-Brötchen". Wer mag, serviert die Hackfladen (ohne Brötchen) abends zu Salat.

Rezeptinfos

unter 30 min
601 kcal
leicht

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Das Hackfleisch mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel würzen und zu 4 runden, flachen Fladen formen. Die Fladen am Rand gerade formen. Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Die Burger darin von jeder Seite ca. 3 Min. braten.
  2. Inzwischen die Brötchen halbieren und im Toaster leicht rösten. Die Hälften mit Chilisauce, Ajvar oder Ketchup bestreichen.
  3. Die Zwiebeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Salatblätter und die Minzeblättchen waschen und gut trocken tupfen. Die Salatgurke waschen oder schälen und in Scheiben schneiden. Die Tomaten waschen und ohne den Stielansatz in Scheiben schneiden.
  4. Je zwei Brötchenhälften mit einem Hamburger, Zwiebelringen, Salatblättern, Minzeblättchen, Gurkenscheiben und Tomatenscheiben belegen und mit den übrigen Brötchenhälften abdecken.

Infos über die Schlank im Schlaf-Diät und noch mehr Schlank im Schlaf-Rezepte findest du hier >>

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login