Rezept Lamm-Pfeffer-Curry

Dieses feurig-scharfe Lamm-Curry ist besonders als Teil eines mehrgängigen Thai-Menüs wunderbar und kann gut mit anderen Curries und Gemüsegerichten kombiniert werden.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2-4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Thailändisch kochen
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 290 kcal

Zutaten

10
kleine Kaffir-Limettenblätter

Zubereitung

  1. 1.

    Das Lammfleisch in Streifen schneiden. Die Bohnen waschen und in 4 cm lange Stücke schneiden. Die Limettenblätter waschen, die Mittelrippen entfernen, Blätter aufrollen und in haarfeine Streifen schneiden.

  2. 2.

    Die Currypaste in 4 EL Kokossahne anbraten. Das Fleisch hinzufügen und 2 Min. darin anbraten. Übrige Kokosmilch, Sojasauce und Zucker hinzufügen und bei mittlerer Hitze 15 Min. zugedeckt kochen lassen. Bohnen, Limettenblätter und Pfefferkörner hinzufügen und in 5 Min. fertig garen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login