Rezept Rotes Curry mit Bambus

Rote Currypaste wird aus getrockneten, großen roten Chilischoten hergestellt und ist daher vergleichsweise mild - dieses Curry-Gericht allerdings ist scharf und würzig.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2-4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Thailändisch kochen
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 380 kcal

Zutaten

4
Kaffir-Limettenblätter

Zubereitung

  1. 1.

    Das Fleisch in Streifen schneiden. Bambussprossen abgießen und kalt abbrausen. Limettenblätter, Chilis und Basilikum waschen. Chilis entkernen, in Streifen schneiden. Basilikumblätter abzupfen.

  2. 2.

    Die Currypaste in 4 EL Kokossahne anbraten. Das Fleisch darin 2 Min. anbraten. Sprossen, übrige Kokosmilch, Fischsauce, Limettenblätter und Zucker dazugeben, bei mittlerer Hitze 5 Min. offen kochen lassen. Vor dem Servieren Chilis und Basilikum untermischen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login