Rezept Lammkoteletts mit Joghurt-Mandel-Marinade

Die kräftig marinierten Lammkoteletts sind ideal für jede Grillparty. Ihr würzig-frisches Aroma erhalten sie durch Limette und Minze.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
2
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN für 6 Personen
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Sommerküche
Zeit
unter 30 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 475 kcal

Zutaten

6 Stängel
10 Stängel
Koriandergrün

Zubereitung

  1. 1.

    Die Kräuter waschen und trocken schütteln, Blättchen von den Stängeln zupfen und fein hacken. Limette heiß waschen und abtrocknen, die Schale fein abreiben und 1 EL Saft auspressen. Den Knoblauch schälen und durch die Presse drücken.

  2. 2.

    Alle vorbereiteten Zutaten mit den Mandeln unter den Joghurt rühren. Kräftig mit Kreuzkümmel, Salz, Pfeffer und Chili würzen. Die Marinade mit den Lammkoteletts in eine flache Schüssel geben und gut mischen, sodass die Koteletts mit Marinade bedeckt sind. Zugedeckt im Kühlschrank 2 Std. durchziehen lassen.

  3. 3.

    Den Gas- oder Holzkohlengrill gut anheizen. Die Lammkoteletts und die Marinade noch einmal durchmengen, damit die Koteletts rundherum voller Marinade sind. Dann auf dem Grillrost (am besten in der Alu-Grillschale) mit ca. 15 cm Abstand zur Hitzequelle 10-15 Min. grillen, dabei ab und zu wenden.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Toll
Lammkoteletts mit Joghurt-Mandel-Marinade  

Schmeckt sehr lecker. Habe Koriander durch Petersilie ersetzt

Bild
Lammkoteletts mit Joghurt-Mandel-Marinade  

Leider kann man ja keine Bilder ohne Kommentar hochladen...

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login