Rezept Lasagne mit Garnelen und Oktopus

Eine exquisite Variation der klassischen Variante: Statt des Tomaten-Hackfleisch-Ragouts gibt es hier eine Fisch-Meeresfrüchte-Mischung und Spinat! Sehr fein!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 6 PERSONEN:
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Italien
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 870 kcal

Zutaten

400 g
küchenfertiger Oktopus
80 g
6 EL
200 ml
Weißwein
1 l
Fischbrühe (oder Fischfond)
1 TL
ein paar Spritzer Worcestershiresauce
1
Öl für die Form

Zubereitung

  1. 1.

    Den Spinat auftauen lassen. Den Oktopus mit Salzwasser bedeckt im Schnellkochtopf in etwa 10-15 Min. weich kochen, herausnehmen, häuten (Step 1) und klein schneiden. Die Garnelen in 1 EL Butter ganz kurz von allen Seiten anbraten. Das Kabeljaufilet in kleine Stücke schneiden. Alles miteinander vermischen, salzen, pfeffern und beiseite stellen.

  2. 2.

    Zwiebel schälen und fein hacken. Restliche Butter aufschäumen und die Zwiebel darin glasig anschwitzen. Das Mehl einrühren, kurz anschwitzen, mit Weißwein und Fischbrühe ablöschen. Crème fraîche einrühren, die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken und bei milder Hitze 20 Min. einkochen lassen.

  3. 3.

    Die Sauce mit Zucker, Zitronensaft und Worcestershiresauce würzen, mit Eigelb legieren und nicht mehr kochen lassen. Den Backofen auf 180° vorheizen. Den Spinat ausdrücken.

  4. 4.

    Eine flache ofenfeste Form dünn ausfetten und etwas von der Sauce auf dem Boden verteilen. Eine Schicht Lasagneblätter einlegen. Auf die Teigblätter eine Lage Fisch-Meeresfrüchte-Mischung geben und diese mit Spinatblättern bedecken (Step 2).

  1. 5.

    Darauf wieder Teigblätter, Fisch-Meeresfrüchte-Mischung und Spinat geben. Den Vorgang wiederholen, bis alle Zutaten verbraucht sind. Die oberste Lage sollen Teigblätter sein, die mit der restlichen Sauce begossen werden. Butterflöckchen darüber verteilen (Step 3).

  2. 6.

    Die Lasagne im heißen Ofen (Mitte, Umluft 180°) in etwa 40 Min. goldbraun backen. Heiß in der Form servieren.

Küchengötter-Badge
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login