Homepage Rezepte Lime-Cheesecake ohne Backen

Zutaten

120 g Butterkekse
50 g Cantuccini (italienische Mandelkekse)
125 g Butter
1 Pck. Vanillezucker
5 Blatt weiße Gelatine
500 g Magerquark
250 g Mascarpone
100 g Puderzucker
2 EL Kirschwasser (nach Belieben)
300 g Sahne

Rezept Lime-Cheesecake ohne Backen

Rezeptinfos

mehr als 90 min
385 kcal
leicht

ZUTATEN für 1 Springform (26 cm Ø), 12 Stück

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN für 1 Springform (26 cm Ø), 12 Stück
  • 120 g Butterkekse
  • 50 g Cantuccini (italienische Mandelkekse)
  • 125 g Butter
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 5 Blatt weiße Gelatine
  • 500 g Magerquark
  • 250 g Mascarpone
  • 100 g Puderzucker
  • 2 EL Kirschwasser (nach Belieben)
  • 3 Bio-Limetten
  • 300 g Sahne

Zubereitung

  1. Die Butterkekse und die Cantuccini in einen Gefrierbeutel geben und mit dem Nudelholz darüberrollen, bis die Kekse fein zerbröselt sind (oder im Blitzhacker zerkleinern). Butter schmelzen und mit den Keksbröseln und dem Vanillezucker verrühren und mit den Händen leicht zusammenkneten. Den Boden der Springform mit Backpapier auslegen und mit dem Formrand einspannen. Keksmasse auf dem Boden verteilen und mit den Fingern gleichmäßig dick festdrücken, dann in den Kühlschrank stellen.
  2. Die Gelatine ca. 5 Min. in kaltem Wasser einweichen. Quark, Mascarpone, Puderzucker und nach Belieben das Kirschwasser glatt rühren. Die Limetten heiß waschen, abtrocknen und von 2 Limetten die Schale fein abreiben, den Saft aller Limetten auspressen.
  3. Gelatine in einem Töpfchen bei geringer Hitze auflösen, Limettensaft unterrühren. 4-5 EL Quarkcreme zügig nacheinander unter die Gelatine rühren, dann die Gelatine gründlich unter die übrige Quarkcreme rühren. Die Sahne steif schlagen und mit der Limettenschale unter die Quarkcreme heben. Die Masse auf dem Krümelboden verteilen und glatt streichen. Den Kuchen zugedeckt in ca. 3 Std. im Kühlschrank fest werden lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(3)

Kommentare zum Rezept

Der Trick wird sein...

... dass Gelatine niemals zu stark erwärmt werden darf. Statt Quark habe ich Schichtkäse genommen, weil ich davon eine bessere Meinung habe. Und dann war mir die Masse zusammen mit Mascarpone zu fest. Auchwas süßt mit Holundersirup! - Kam mir doch wie gerufen. Und wie bei Auchwas mit Löffelbiskuits. Diese backe ich selbst und habe dann gleich eine Cantuccini-Kakao-Variation als Boden ausprobiert: Ein schneller, leckerer Kuchen aus der Sommerküche. Als Extra: ein paar Erdbeeren geviertelt und frisch dazu.

Anzeige
Anzeige
Login