Rezept Macadamianüsse in Schokolade

Line

Sie sind im Handumdrehen zubereitet und schmecken einfach nur fein. Ein bisschen Übung braucht man dazu, dann ist der Genuss garantiert.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 60 Stück
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Pralinen selbst gemacht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer

Zutaten

400 g
Zartbitterkuvertüre (60 %)
150 g
dunkles Kakaopulver

Zubereitung

  1. 1.

    Die Zartbitterkuvertüre hacken, schmelzen und temperieren. Die ganzen Macadamianüsse in eine Schüssel geben. Mit einer kleinen Schöpfkelle portionsweise Kuvertüre darübergießen. Dabei ständig rühren, damit sich die Kuvertüre gleichmäßig um die Nüsse legen kann. So weiterverfahren, bis die ganze Kuvertüre aufgebraucht ist.

  2. 2.

    Das Kakaopulver in Portionen über die Nüsse sieben und unterrühren, damit sie sich voneinander lösen. Die fertigen Schokonüsse auf ein mit Backpapier belegtes Blech schütten und die Kuvertüre fest werden lassen.

  3. 3.

    Nach ca. 2 Std. die Nüsse in ein feines Sieb geben und den überschüssigen Kakao abschütteln.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login