Homepage Rezepte Mexikanische Hirse

Zutaten

2 El Olivenöl
200 g Hirse
400 ml Gemüsebrühe
1/3 Bund Koriandergrün

Rezept Mexikanische Hirse

Die Mexikanische Hirse ist eine wunderbare Beilage zu kurz gebratenem Fleisch.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
240 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Chilischoten waschen, putzen und mit den Kernen fein hacken. Das Öl in einem Topf erhitzen, darin Zwiebel, Knoblauch und Kreuzkümmel andünsten. Chilis und Hirse dazugeben und unter Rühren kurz anbraten. Die Brühe hinzufügen und die Hirse 5 Min. offen kochen, dann bei kleinster Hitze ca. 15 Min. ausquellen lassen.
  2. Inzwischen Tomaten waschen und vierteln, dabei die Stielansätze entfernen, die Kerne herauslösen und das Fruchtfleisch klein würfeln. Den Koriander abbrausen und trocken schütteln, die Blättchen abzupfen, fein hacken und mit dem Limettensaft und den Tomaten unter die Hirse mischen. Sofort servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login