Homepage Rezepte Mint Julep - Cocktail mit Whisky

Zutaten

6 cl Bourbon Whisky (ersatzweise Brandy)
1 Barlöffel Zuckersirup (ersatzweise Puderzucker)
2-3 Stängel Minze
Longdrinkglas
Holzstößel
gestoßenes Eis
Barlöffel
Trinkhalm

Rezept Mint Julep - Cocktail mit Whisky

Juleps sind an heißen Tagen ideale »Erfrischer« – aber hochprozentige! Wichtig für Juleps ist vor allem eine aromatische Minze.

Rezeptinfos

unter 30 min
leicht
Portionsgröße

Für 1 Longdrinkglas (25 cl)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Longdrinkglas (25 cl)
  • 6 cl Bourbon Whisky (ersatzweise Brandy)
  • 1 Barlöffel Zuckersirup (ersatzweise Puderzucker)
  • 2-3 Stängel Minze
  • Longdrinkglas
  • Holzstößel
  • gestoßenes Eis
  • Barlöffel
  • Trinkhalm

Zubereitung

  1. Den Bourbon und den Zuckersirup ins Longdrinkglas geben. Die Minze waschen und trocken schütteln. Von 1 Stängel die Spitze abzupfen und für die Deko beiseitelegen.
  2. Die restlichen Minzestängel zwischen den Handflächen leicht andrücken und ebenfalls ins Glas geben. Die Minze mit dem Holzstößel nur leicht zusammendrücken und kurz ziehen lassen.
  3. Das Glas dann mit gestoßenem Eis auffüllen und alles mit dem Barlöffel gründlich verrühren. Nochmals etwas Eis nachfüllen und verrühren, bis das Glas vollständig beschlagen ist.
  4. Den Drink mit der Minzespitze dekorieren und sofort mit dem Trinkhalm servieren.

Juleps sind an heißen Tagen ideale »Erfrischer« – aber hochprozentige! Gerne servieren wir den Drink auch im gefrosteten Metallbecher, denn darin macht er so richtig viel her. Wichtig für Juleps ist vor allem eine aromatische Minze. Wenn Sie Ihren Julep einmal variieren möchten, tauschen Sie den Zuckersirup gegen Vanille­sirup und die Minze gegen Zitronenmelisse aus. 1 – 2 Spritzer Angostura oder Orange Bitter machen den Drink würziger.

>> Die beliebtesten Cocktails mit Whisky

>> Fruchtige Drinks mit Grenadine

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Login