Homepage Rezepte Minutensteaks mit Ratatouille

Zutaten

je 1 rote und gelbe Paprikaschote
4 EL Olivenöl
1 Prise Zucker
600 g Minutensteaks vom Schwein oder Rind

Rezept Minutensteaks mit Ratatouille

Für die vegetarische Version dieses Gerichts werden die Minutensteaks durch in der Folie gebratene Stücke Schafkäse ersetzt.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
320 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Gemüse waschen, putzen und klein würfeln oder raspeln. Das geht besonders schnell mit dem Blitzhacker oder einer Gemüseraspel. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken.
  2. Im Topf 2 EL Olivenöl erhitzen, Zwiebel und Knoblauch kurz darin anbraten. Das Gemüse dazugeben und unter Rühren 2-3 Min. braten. Die Tomaten in der Dose klein schneiden und untermischen. Das Gemüse mit Salz, Pfeffer, Zucker und dem zerrebelten Thymian würzen und zugedeckt bei mittlerer Hitze etwa 15 Min. schmoren lassen.
  3. Das Fleisch trockentupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Pfanne im übrigen Öl pro Seite bei starker Hitze etwa 1 Min. braten. Das Gemüse abschmecken und mit dem Fleisch servieren.

Ob als Beilage oder vegetarische Hauptspeise, das Ratatouille Rezept aus dem GU Kochbuch "Rezepte unter 1,50 EUR" steht den zutatenreicheren Rezepten in Nichts nach. Wie das Artischocken-Ratatouille mit Mandel-Röstkartoffeln stammt auch der Klassiker aus der französischen Küche.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login