Homepage Rezepte Backofen-Ratatouille

Rezept Backofen-Ratatouille

Lassen Sie die Aromen der südfranzösichen Provence Ihrem heimatlichen Backofen entsteigen. Ein mediterranes Gericht, das Sie leicht zubreiten können.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
300 kcal
mittel
Portionsgröße

FÜR 4 PERSONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 4 PERSONEN

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200° vorheizen. Das Gemüse waschen, putzen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Thymian waschen, trockenschütteln und die Blättchen abstreifen.
  2. Gemüse, Zwiebel, Knoblauch, Thymian und Öl in der Bratform verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Im Backofen (Mitte, Umluft 180°) in etwa 30 Min. weich braten, dabei ein- bis zweimal durchrühren.
  3. Den Mozzarella in dünne Scheiben schneiden, Oliven auf das Gemüse streuen, Mozzarella darauf legen und in weiteren 10 Min. zerlaufen lassen.

Ob als Beilage oder vegetarische Hauptspeise, das Ratatouille Rezept aus dem GU Kochbuch "Rezepte unter 1,50 EUR" steht den zutatenreicheren Rezepten in Nichts nach. Wie das Artischocken-Ratatouille mit Mandel-Röstkartoffeln stammt auch der Klassiker aus der französischen Küche.

Rezept bewerten:
(18)