Rezept Möhren-Gurken-Tsatsiki

Probieren Sie doch einmal diese Variante des griechischen Klassikers mit Möhren aus, wenn Sie es bunter und gehaltvoller haben wollen.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Saucen & Dips, Leichte
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 75 kcal, 4 g F, 6 g EW, 5 g KH

Zutaten

80 g
1 EL
Ajvar (türkische Paprikapaste aus dem Glas)

Zubereitung

  1. 1.

    Die Möhre schälen und auf einer Rohkostreibe fein raspeln. Mit Zitronensaft mischen, salzen, pfeffern, etwas zusammendrücken und 10 Min. ziehen lassen.

  2. 2.

    Inzwischen die Gurke schälen und fein würfeln. Die Frühlingszwiebel waschen, putzen und mit dem Grün in dünne Ringe schneiden. Den Dill waschen, trocken schütteln und die Spitzen fein hacken. Den Käse mit einer Gabel fein zerdrücken und mit dem Joghurt und Ajvar gut mischen. Möhre, Gurke, Zwiebel und Dill unterrühren und das Tsatsiki mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login