Homepage Rezepte Möhrenpudding

Rezept Möhrenpudding

Zum Abschluss ein feiner Pudding - er ist zugegebenermaßen etwas üppiger, dem kann aber so leicht niemand widerstehen.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
490 kcal
mittel

FÜR 4 PERSONEN:

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 4 PERSONEN:

Zubereitung

  1. Die Möhren waschen, schälen und raspeln. Die Pistazien, Cashewkerne und Mandeln grob hacken.
  2. Die Möhrenraspel mit der Milch, den gehackten Nüssen und den Kardamomkapseln in einen beschichteten Topf geben und etwa 10 Min. bei schwacher Hitze kochen lassen, bis die Möhren weich sind und das Dessert leicht sämig wird.
  3. Den Zucker zum Möhrenpudding geben und sorgfältig unterrühren.
  4. Das Ghee in einer Pfanne erhitzen. Den Möhrenpudding hineingießen und darin etwa 10 Min. bei mittlerer Hitze rösten.
  5. Den Möhrenpudding in Schälchen füllen und am besten gleich heiß servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login