Homepage Rezepte Mohnstollen

Rezept Mohnstollen

Wer einen besonderen Mohnstollen backen möchte, sollte dieses Rezept ausprobieren. In die Mohnmasse kommen nämlich noch Marzipan und Cranberrys hinein. Raffiniert!

Rezeptinfos

mehr als 90 min
105 kcal
leicht

Für 2 Stollen (je 18 Stück)

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Stollen (je 18 Stück)

Zubereitung

  1. Das Mehl in eine Schüssel sieben. Die Hefe in 250 ml Milch auflösen. Mit 125 g Butter, Zucker, Vanillezucker und Ei zum Mehl geben. Alles zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort 1 Std. gehen lassen.
  2. 200 ml Milch und Mohn aufkochen, 2 Min. quellen lassen. Marzipan fein zerdrücken. Zitrone heiß waschen, trocknen, Schale dünn abreiben. Mit Marzipan und Cranberrys unter den Mohn rühren.
  3. Ein Blech mit Backpapier belegen. Teig durchkneten und halbieren. Hälften rechteckig (ca. 30 × 40 cm) ausrollen. Jeweils mit der Hälfte der Mohnmasse bestreichen, einen Rand lassen. Längsseiten übereinanderschlagen. Die Stollen auf dem Blech 20 Min. gehen lassen.
  4. Backofen auf 180° vorheizen. Die Stollen im Ofen (Mitte, Umluft 160°) 30-45 Min. backen. 30 g Butter schmelzen. Auf die Stollen streichen, dick mit Puderzucker bestreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login