Rezept Nudelsalat mit Café-De-Paris-Crème

Café-de-Paris ist eigentlich der Name einer klassischen Kräuterbutter, die man zu Steaks isst. Hier kommt die raffinierte Würzmischung ins Dressing.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
2
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Nudelsalate
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 640 kcal

Zutaten

100 g
grüne TK-Bohnen
2 EL
Öl
2 EL
Salat-Mayonnaise
je 1 EL Zitronensaft und Weißweinessig
je 1/2 TL Dijon-Senf und Tomatenmark
je 1 Msp. Paprikapulver, Currypulver, gemahlener Kümmel, Koriander und Ingwer, getrockneter Thymian und Majoran
1
Spritzer Worcestersauce
Cayennepfeffer

Zubereitung

  1. 1.

    Die TK-Bohnen nach Packungsanweisung in kochendem Salzwasser garen, abgießen, kalt abspülen und abtropfen lassen. Dann in ca. 2 cm lange Stücke schneiden.

  2. 2.

    Die Schalotten schälen, längs halbieren und die Hälften längs in feine Spalten schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Schalotten darin unter Rühren goldbraun braten.

  3. 3.

    Die Mayonnaise mit Zitronensaft, Essig, Senf, Tomatenmark und Gewürzen verrühren, mit Worcestersauce, Salz, Cayennepfeffer und 1 Prise Zucker abschmecken. Knoblauch schälen und fein hacken. Dill und Petersilie waschen und trockenschütteln, die Spitzen bzw. Blättchen fein hacken. Knoblauch und Kräuter zur Sauce geben.

  4. 4.

    Nudeln, Bohnen und drei Viertel der Schalotten zur Sauce geben, alles gut vermischen und noch einmal abschmecken. Mit den restlichen Schalotten und etwas Cayennepfeffer bestreut servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

tolutolo
Geschmacksexplosion!

Supereinfach zu machen und absolut genial ist dieser Nudelsalat. Die Mischung der Kräuter und Gewürze verursacht eine echte Geschmacksexplosion. Ich esse ihn immer noch lauwarm, schätze aber, daß er bestimmt auch kalt schmeckt. Überhaupt liebe ich das Buch, aus dem dieser Nudelsalat ist, obwohl ich leider noch nicht dazu gekommen bin, sie alle auszuprobieren!

Mmmmh
Oh!

Das klingt ja total lecker! All die tollen Kräuter!!! Wenn ich einkaufe werd ich die TK-Bohnen mitbringen und dann gibts Salat!!!

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login