Rezept Ofentomaten mit Kräuterhaube

Die Ofentomaten schmecken lauwarm oder kalt und passen daher auch wunderbar auf ein Grillbüfett.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(7)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN für 6-8 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Sommerküche
Zeit
unter 30 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 230 kcal

Zutaten

12

Zubereitung

  1. 1.

    Den Backofen auf 200° (Umluft 180°) vorheizen. Die Tomaten waschen, quer halbieren und mit den Schnittflächen nach oben in eine ofenfeste Form setzen, salzen und pfeffern. Pinienkerne grob, Kapern und Sardellen fein hacken und mit Semmelbröseln, Parmesan, Kräutern und Öl mischen, dabei alles gut vermengen. Die Bröselmasse leicht salzen und pfeffern.

  2. 2.

    Die Bröselmasse gleichmäßig auf den Tomaten verteilen. Die Tomaten im Ofen (Mitte) 20-25 Min. braten, bis sie gar sind und die Bröselhaube leicht gebräunt ist. Die Ofentomaten schmecken lauwarm oder kalt und passen daher auch wunderbar auf ein Grillbüfett.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(7)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Belledejour
Zum Grillgut
Ofentomaten mit Kräuterhaube  

war das ideal und hat wunderbar fruchtig geschmeckt.

 

 

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login