Homepage Rezepte Omas Kartoffelplätzchen

Rezept Omas Kartoffelplätzchen

Kartoffelplätzchen sind außen so herrlich knusprig und innen doch weich und gelingen jedem Anfänger im Handumdrehen.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
480 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln schälen, vierteln und in Salzwasser in ca. 25 Min. gar kochen. Die Zwiebel schälen und fein hacken. Den Speck ohne Schwarte sehr klein würfeln. Beides mit gehackter Petersilie in 1 EL Butter kurz andünsten.
  2. Die Kartoffeln abgießen, ausdampfen lassen und durch die Kartoffelpresse drücken. Mit der Zwiebelmischung und dem Quark vermischen. Semmelbrösel und Eier unterrühren, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
  3. Aus der Masse eine Rolle formen und diese in 12 Scheiben schneiden. In einer Pfanne in der restlichen Butter bei mittlerer Hitze von jeder Seite ca. 5 Min. goldbraun braten. Heiß aus der Pfanne zu Gerichten mit Sauce servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Kartoffeln ganz einfach pellen: so geht's!

Anzeige
Anzeige
Login