Homepage Rezepte Orecchiette mit Brokkoli

Rezept Orecchiette mit Brokkoli

Die Chilis sind die heimlichen Stars dieses Gerichts. Sie verleihen Brokkoli und Nudeln eine pikante Schärfe.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
550 kcal
leicht

Zutaten für 4 Personen

Zubereitung

  1. Den Brokkoli waschen, die Röschen abschneiden. Die Stiele schälen und würfeln. Den Knoblauch schälen und in Stifte schneiden. Petersilie waschen, Blättchen fein hacken. Chilischoten fein zerstoßen, Sardellenfilets hacken.
  2. Knoblauch mit Sardellen und der Hälfte der Petersilie in 2 EL Öl andünsten. Brokkoli mit Chili dazugeben, salzen und mit ca. 50 ml Wasser aufgießen. Brokkoli zugedeckt bei schwacher Hitze in 10-15 Min. weich schmoren.
  3. Inzwischen die Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsangabe al dente kochen. Nudeln abgießen, mit dem Brokkoli mischen und mit Salz abschmecken. Mit dem übrigen Öl und der restlichen Petersilie mischen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login