Rezept Paradies-Dessert mit Äpfeln und Halwa

Halwa ist eine süße Spezialität, die das Dessert so lecker macht. Man bekommt sie überall im Nahen Osten und besteht hauptsächlich aus Sesam, Honig und Pflanzenöl.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Mezze - ein Genuss
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 300 kcal

Zutaten

2
Stängel Zitronenmelisse
2
2 EL
2 TL
brauner Zucker
1 TL
Orangenblütenwasser
80 g
Halwa

Zubereitung

  1. 1.

    Die Zitrone heiß waschen und trockenreiben. Die Schale fein abreiben und den Saft von 1/2 Zitrone auspressen. Pistazien hacken und mit der Zitronenschale mischen. Zitronenmelisse abspülen, trockenschütteln und die Blättchen abzupfen. Die Äpfel schälen, vierteln, vom Kerngehäuse befreien und die Viertel blättrig schneiden.

  2. 2.

    Die Butter erhitzen, bis sie schäumt. Apfelscheibchen darin unter Rühren andünsten. Mit Zucker und etwas Zitronensaft abschmecken, mit Orangenblütenwasser beträufeln.

  3. 3.

    Den Joghurt glatt rühren, über den Äpfeln verteilen. Halwa zwischen den Fingern zerbröseln und darüber streuen. Mit Zitronenmelisseblättchen dekorieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login