Rezept Pasta mit Mandelpesto

... alla siciliana. Der Clou sind die Auberginenwürfel und der frisch gehobelte Pecorino: Sie runden das Gericht perfekt ab!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Vegetarisch italienisch
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 1110 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Knoblauch schälen und grob hacken. Tomaten mit einem Sparschäler dünn schälen, die Stielansätze entfernen. Die Tomaten vierteln und grob würfeln. Beides mit Mandeln, Basilikum, Petersilie, Chilis und 100 ml Öl fein pürieren. Mit Salz und Cayennepfeffer würzen.

  2. 2.

    Die Aubergine waschen, putzen, vierteln. Von den Vierteln längs einen ca. 1 cm breiten Streifen schwammiges Fruchtfleisch wegschneiden. Die Viertel klein würfeln. Übriges Öl in einer Pfanne erhitzen, die Aubergine darin unter Rühren bei mittlerer Hitze in 6-8 Min. knusprig braten, dann herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

  3. 3.

    Spaghettini in kochendem Salzwasser nach Packungsangabe garen. Dann abgießen und abtropfen lassen, dabei 50 ml Kochwasser auffangen. Mit Pesto verrühren, die Mischung bei kleiner Hitze in 1-2 Min. erwärmen. Spaghettini untermischen, mit Auberginen und Käse anrichten.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login