Rezept Pellkartoffeln mit Schnittlauchquark

Salat, gebratene Forellen oder Frikadellen sind die idealen Begleiter zu dampfenden Pellkartoffeln mit Kräuterquark. Schneller garen die Kartoffeln im Dampfkochtopf.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Kochen für die Familie
Zeit
unter 30 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 365 kcal, 10 g F, 25 g EW, 42 g KH

Zubereitung

  1. 1.

    Kartoffeln waschen, in einem großen Topf mit Salzwasser bedecken. Zugedeckt aufkochen. Die Kartoffeln bei schwacher Hitze je nach Größe in 20-40 Min. weich kochen.

  2. 2.

    Den Schnittlauch waschen, trockenschütteln, in Röllchen schneiden. Mit dem Quark verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.

  3. 3.

    Mit einem kleinen spitzen Messer die Kartoffeln anstechen; geht das ohne Widerstand, sind sie gar. Kartoffeln abgießen, heiß pellen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login