Homepage Rezepte Pellkartoffeln mit Schnittlauchquark

Rezept Pellkartoffeln mit Schnittlauchquark

Salat, gebratene Forellen oder Frikadellen sind die idealen Begleiter zu dampfenden Pellkartoffeln mit Kräuterquark. Schneller garen die Kartoffeln im Dampfkochtopf.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
365 kcal
leicht
Portionsgröße

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zubereitung

  1. Kartoffeln waschen, in einem großen Topf mit Salzwasser bedecken. Zugedeckt aufkochen. Die Kartoffeln bei schwacher Hitze je nach Größe in 20-40 Min. weich kochen.
  2. Den Schnittlauch waschen, trockenschütteln, in Röllchen schneiden. Mit dem Quark verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Mit einem kleinen spitzen Messer die Kartoffeln anstechen; geht das ohne Widerstand, sind sie gar. Kartoffeln abgießen, heiß pellen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Kartoffeln ganz einfach pellen: so geht's!

Anzeige
Anzeige
Login